Organspende – Eine Frage der Entscheidung

Wenn es um unseren Körper und unser Leben geht, geht es um Vertrauen. Die Menschen wollen die Sicherheit, dass Ärztinnen und Ärzte im Fall der Fälle alles Menschenmögliche tun werden, um sie zu retten.

organ-donation-4107619_1920-1024x683

Erklärung zum Tag der Organspende:
“Wenn es um unseren Körper und unser Leben geht, geht es um Vertrauen. Die Menschen wollen die Sicherheit, dass Ärztinnen und Ärzte im Fall der Fälle alles Menschenmögliche tun werden, um sie zu retten. Vorzeitig den Tod festgestellt zu bekommen, ist eine beklemmende Furcht, der wir uns alle nicht ausgesetzt wissen wollen, nur weil ein anderer Mensch auf ein Organ von mir wartet. Nur mit einem ruhigen Gewissen besteht die Chance zu sagen: „Ja, ich bin bereit, eines hoffentlich noch fernen Tages meinen Körper zur Verfügung zu stellen, damit ein anderer Mensch weiterleben kann, wenn mein Leben vorbei ist.” Weiterlesen

Wir Sozialdemokraten setzen auf ein starkes und solidarisches Miteinander in Europa

In seiner 22. Sitzung befasste sich der Schleswig-Holsteinische Landtag unter TOP 19 + 24: Erasmus + ab 2021 und Resolution des Landtages Schleswig-Holstein zur Europawahl 2019 (Drs. 19/1434, 19/1441) mit der Zukunft Europas.

Mein Redebeitrag in der Debatte

YouTube Preview Image

Zum schriftlichen Wortlaut meiner Rede der Europadebatte am 16.05.2019 :
“Wir Sozialdemokraten setzen auf ein starkes und solidarisches Miteinander in Europa” Weiterlesen

Kieler Ostufer – Vorbild und Potentiale trotz Herausforderungen

Das Thema der 21. Kieler Ostuferrunde im Vereinsheim der NDTS Holsatia “Sozialer Brennpunkt Ostufer(?)” brachte sehr viele Eindrücke über die hervorragenden wirtschaftlichen, wissenschaftlichen und sozialen Potentiale auf dem Kieler Ostufer, ohne dessen soziale Herausforderungen zu ignorieren. Fast 100 Interessierte, auch vom Kieler Westufer, diskutierten miteinander und mit den Podiumsgästen dem Kieler Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer, dem Polizeioberat Stefan Chirvi, dem Journalisten Martin Geist, der Vorsitzenden der Kieler Arbeiterwohlfahrt und SPD-Ratsfraktion Gesa Langfeldt und dem Kreisvorsitzenden des Sozialverbandes Deutschland Alfred Bornhalm.

20190325_193005[1] 20190325_204450[1]
Passend zu den Beiträgen zum Kieler Ostufer als Kreativ-/Kulturstandort hatte Mertin Geist für das Schlusswort einen Text zu zwischenmenschlichen Begegnungen auf dem Kieler Ostufer geschrieben und rezitiert. Ganz herzlichen Dank dafür!

In ihrer Ausgabe von 27.03.2019 berichten die Kieler Nachrichten: Weiterlesen

Die SPD bekennt sich klar zur Schönberger-Strandbahn!

heinemann_0372-900x900Die Meldungen über Kostensteigerungen für den begonnen Ausbau zur Reaktivierung der Bahnstrecke zwischen Kiel und Schönberger Strand um 20 Millionen Euro auf 50 Millionen Euro veranlassten die Jamaika-Regierung Zweifel an einem der wichtigsten Verkehrsporojekte in der Region Kiel zu formulieren.

Der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Kai Vogel, meine Fraktionskollegin aus dem Kreis Plön Regina Poersch und ich für das Kieler Ostufer haben sich eindeutig zur Reaktivierung von Hein-Schönberg und den unverminderten Ausbau bekannt und jeweils erklärt:

Weiterlesen