Die Gesundheitsversorgung ist eine zentrale

Zukunftsaufgabe

Nicht in der Plenarsitzung am 25,03.2022, sondern am vergangenen Mittwoch hielt ich meine letzte Rede als Abgeordneter im Landtag Schleswig-Holstein, in der Debatte über TOP 14 Gesundheitsberufe brauchen Freiheit ‒ Einrichtungsbezogene Impfpflicht zurücknehmen, Drucksache 19/3804 und Sektorenverbindende medizinische und pflegerische Versorgung in Schleswig-Holstein für die Zukunft sichern – Versorgungssicherungsfonds als landesspezifisches Innovations- und Erfolgsmodell ausbauen, Drucksache 19/3808.

YouTube Preview Image

Zum Nachlesen folgt meine letzte Rede im Wortlaut (Es gilt das gesprochene Wort): Weiterlesen

Mehr kommunale Verantwortung dort, wo Profitinteressen die Versorgung in Gefahr bringen

Meine voraussichtlich letzte Rede als Abgeordneter im Landtag Schleswig-Holstein hielt ich am Freitag, den 25.03.2022 für die Einbringung des SPD-Antrages “Erhalt, Ausbau und Unterstützung von freigemeinnützigen und kommunalen Krankenhäusern und medizinischen Versorgungszentren”, Drucksache 19/3702.

YouTube Preview Image

Der Alternativantrag der Regierungsfraktionen “Zukunftsorientierte Krankenhausversorgung für Schleswig-Holstein”, Drucksache 19/3765 dokumentiert deren Ablehnung einer prioritär an Gemeinwohlinteressen orientierten Krankenhausvielfalt.

Zum Nachlesen meine Rede im Wortlaut (Es gilt das gesprochene Wort): Weiterlesen